Immer mehr Eltern und allein erziehende Elternteile sind auf eine ganztägige Ausrichtung des schulischen Erziehungs- und Unterrichtsangebots angewiesen.

Seit 2015 bietet die Mittelschule, seit 2016 auch die Grundschule, die offene Ganztagsschule (OGTS) an. Die Ganztagsschule unterrichtet und betreut die Schüler von Unterrichtsschluss bis 16.00 Uhr. Die Kurzgruppe der OGTS betreut und beaufsichtigt Grundschüler von Unterrichtsschluss bis spätestens 14.00 Uhr. Derzeit besuchen etwa 190 Schülerinnen und Schüler eine dieser drei kostenfreien Einrichtungen. Schüler aller Gruppen können in der Mensa zu Mittag essen. 

Träger der OGTS ist die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Bischofswiesen-Berchtesgaden, die in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Schule und in enger Abstimmung mit der Gemeinde für die Organisation und pädagogische Leitung verantwortlich ist. Lernförderung, Betreuung, soziale Förderung, Sport-, Werk-, Musik- und Kunstprojekte werden von einem Team qualifizierter Pädagoginnen und Pädagogen durchgeführt.

Anmeldeformulare auf der Homepage unter "Elterninfos / Elternbriefe"

Kontakte:

OGTS-Grundschule:
Tel.: 08652 / 977 255 110
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

OGTS-Kurzgruppe:
Tel.: 08652 / 977 255 412
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

OGTS-Mittelschule:
Tel.: 08652 / 977 255 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!