Am 1. Schultag waren alle ABC – Schützen eingeladen, den besonderen Tag mit ihren Eltern auch kirchlich zu feiern.
Dazu gestaltete Religionslehrerin Stefanie Witte gemeinsam mit Pfarrer Christian Gerstner und Kaplan Pater Fidelis eine ökumenische Andacht, in der ein Regenschirm im Mittelpunkt stand.
Er sollte daran erinnern, dass Gott uns schützt. 
In der Einzelsegnung gaben sie den 1. Klässlern das Versprechen: „Gott begleitet und beschützt dich!“
Damit sich die Kinder auch später an dieses Versprechen erinnern, erhielten sie als Andenken einen Regenschirm als Schlüsselanhänger.
 
 
 
 
 
 

 

Dieses "Ja" liegt unseren Kolleginnen und Kollegen ganz besonders am Herzen. Die vielen ausgefallenen Schwimmtermine in der Watzmanntherme mussten aufgefangen werden, deshalb wurde in diesem Jahr für die ersten und zweiten Klassen eine Schwimmwoche im "Aschi" organisiert. 

Die Klassleiter wurden dabei von der Wasserwacht unterstützt.

Zurück im Klassenzimmer schrieben die Schülerinnen und Schüler ihre tollen Eindrücke und Erlebnisse nieder. Die gestalteten Bilder und Texte der Kinder sprechen für sich.

 

 

 

Am Donnerstag, den 15.07.2021, fand im Riedherrnstadion unser gemeinsames Sportfest statt. Unsere Schülerinnen und Schüler der Grundschule eiferten beim Sprint, Weitwurf und Weitsprung um die Wette. Im Anschluss traten einzelne Klassen im Tauziehen gegeneinander an. Die Freude der Kinder war besonders groß, konnte man doch endlich wieder in einem solch großen Rahmen gemeinsam Sport treiben und dabei jede Menge Spaß haben.

Der Elternbeirat stellte für jedes Kind eine Eistüte zur Verfügung und sorgte somit für die nötige Abkühlung bei den sommerlichen Temperaturen.

Das von Herr Heindl liebevoll vorbereitete Sportfest endete mit der spannenden Siegerehrung.

 

 

Die Bergsteigerklasse 2b begab sich gleich zu Schulbeginn auf Wanderung. Nach schweißtreibendem Aufstieg über die Skipiste und einer Begegnung mit einer Blindschleiche erreichten wir bei spätsommerlichen Temperaturen den Silberg. Nach einer ausgiebigen Pause ging es im Laufschritt wieder zurück zur Schule. Der Watzmann kann kommen.

 

 

Zur Projektprüfung im Fach Soziales setzen die Prüflinge leckere Rezepte um.

Die handwerklich sauber zubereiteten Speisen wurden in unserer neuen Schulküche entsprechend angerichtet.

 

 

Kontakt

Büro:

Ursula Hiebl
Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 7.30 - 12 Uhr
Tel.: 08652 / 977 255 0
Fax: 08652 / 977 255 308

Kontakt-E-Mail für Grundschule Bischofswiesen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt-E-Mail für Mittelschule Bischofswiesen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!