Durch das Loch im Zeltdach kamen die Märchen zu den Kindern der Klasse 3b und 3c geflogen. Sie besuchten das Märchenzelt am Kulturhof und lauschten bei Lagerfeuer dem frei erzählten Märchen des Feuervogels.

Der selbst gemachte Märchenpunsch am Ende half dabei, sich die Erzählung für immer merken zu können. Abgerundet wurde der Ausflug durch einen sonnigen Spaziergang zurück zur Schule.

 

Schülerinnen und Schüler der 7. Und 8. Klasse helfen tatkräftig mit, die Schäden der Überschwemmung zu beseitigen. Belohnt werden sie dabei mit Brotzeit.





Am unsinnigen Donnerstag kamen unsere Schülerinnen und Schüler verkleidet in die Schule. Bei Sonnenschein feierten wir am Spielplatz gemeinsam Fasching!
Lustige Mitmachlieder und eine Polonäse begeisterten die kostümierten Kindern und alle machten mit!

Der Elternbeirat organisierte leckere Faschingskrapfen für unsere Prinzessinnen, Cowboys, Feen, Indianer, Polizisten, Löwinnen und Clowns.



Besonders unsere "Schnecke" heizte den Kindern unermüdlich ein! Wir hatten solch einen Spaß!

Vom 24. bis 28.1.2022 fand auch dieses Jahr unser Skikurs am Götschen statt. Anfänger und fortgeschrittene Skifahrer und Skifahrinnen wurden bestens von der Skischule Katy Hölzl betreut und hatten jede Menge Spaß beim "Skifoan"! Die Grundschule Bischofswiesen bedankt sich nochmal herzlichst bei der Skischule Katy Hölzl.

Auf Neuschnee und bei Sonnenschein war das Skifahren für alle Kinder eine riesige Freude!

Bei unseren Skilehrern und Skilehrerinnen verbesserte jedes Kind sein Können auf dem Ski. Der Spaß kam dabei natürlich nicht zu kurz!

Am Freitag zeigten die Kinder der Klassen 1 bis 4 ihr Können beim gesteckten Slalom. Mit einem breiten Grinsen nahmen unsere Skirennläufer und Skirennläuferinnen ihre Medaille entgegen. Die benötigte Stärkung organisierte unser Elternbereit! Wir sagen DANKE!

Im Heimat- und Sachunterricht lernen die Klassen 3b und 3c momentan sehr viel zum Thema Wald. Natürlich darf dabei ein Unterrichtsgang in die Natur nicht fehlen. Mithilfe der Waldfibel bestimmten die Kinder vor Ort heimische Laub- und Nadelbäume und sammelten Naturmaterial für eine kleine Ausstellung im Klassenzimmer. 

 

Kontakt

Büro:

Ursula Hiebl
Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 7.30 - 12 Uhr
Tel.: 08652 / 977 255 0
Fax: 08652 / 977 255 308

Kontakt-E-Mail für Grundschule Bischofswiesen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt-E-Mail für Mittelschule Bischofswiesen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!