Ab dem 10.05.2021 findet Präsenzunterricht (mit Abstand) für die Grundschule und die 9. Klasse statt.

Es findet weiterhin Distanzunterricht für die Mittelschule (Klassen 5 bis 8) statt.
Alle weiteren Informationen findet Sie im nachfolgenden Elternbrief.
 
 

Ab Montag, dem 12.04.2021, haben nur die Klassen 4 und 9 Präsenzunterricht unter Einhaltung des Mindestabstands.

Die übrigen Klassen bleiben im Distanzunterricht. 

Für den Präsenzunterricht, die OGTS sowie die Notbetreuung benötigen die Kinder einen negativen Corona Test.

Weitere Informationen finden Sie im aktuellen Elternbrief.

Für alle Klassen, bis auf die Abschlussklasse 9, findet ab Montag, dem 22.3.2021, wieder Distanzunterricht statt.

Für die Klassen 1 bis 6 wird eine Notbetreuung angeboten. Die Anmeldung zur Notbetreuung ist wieder notwendig!

Weitere Informationen erhalten Sie im Elternbrief vom 19.3.2021.

Ab Montag, dem 15.3.2021, findet auch für die Klassen 5 bis 8 wieder Präsenzunterricht bzw. Wechselunterricht statt.

Genauere Informationen erhalten Sie von Ihrem Klassleiter/Ihrer Klassleiterin.

Bitte geben Sie ausgeliehene iPads, falls Sie diese nicht mehr für den Wechselunterricht benötigen, bei Frau Hiebl im Sekretariat ab.

 

Beantwortete Fragen und Informationen zum Übertritt finden Sie hier.

Dieses Dokument und weitere Informationen aus dem Bereich Schulberatung finden Sie unter "Schule/Beratung".

Kontakt

Büro:

Ursula Hiebl
Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 7.30 - 12 Uhr
Tel.: 08652 / 977 255 0
Fax: 08652 / 977 255 308
E-Mail: schule@bischofswiesen.de